• Tipps aus der Vinothek

    Snacks zu Wein

    Zu einem guten Wein d√ľrfen die Snacks nicht fehlen. Das gilt f√ľr die Weinprobe ebenso wie f√ľr das Ausspannen bei einem edlen Tropfen am Abend. Auch Sie k√∂nnen zu Hause mit den richtigen Zutaten schnell einen luxuri√∂sen oder gem√ľtlichen Weinabend vorbereiten. Hier finden Sie eine Auswahl an Vorschl√§gen f√ľr klassische Delikatessen, die zum Wein gereicht werden.

Tipps zu Weinsnacks

Sie fragen sich, welche Snacks sich am besten mit Weinen kombinieren lassen? Die Anforderungen sind je nach Event unterschiedlich. Bei der Weinprobe steht der Eigengeschmack des Weins im Vordergrund und darf nicht durch starke Aromen wie Knoblauch oder Kräuter beeinflusst werden. Bei einem genussvollen Weinabend ergänzen sich wiederum die Geschmäcker von Getränk und Speisen. Umso wichtiger ist es hier, auszuwählen, was zusammenpasst.

mediterrane Snacks zum Wein

Aus mediterranen Weinregionen in Ländern wie Spanien, Italien und Frankreich kommen viele beliebte Weine und somit auch Spezialitäten, die zum Wein gereicht werden. Die kalten herzhaften Speisen sind in Italien als Antipasti und in Spanien als Tapas bekannt. Klassiker sind zum Beispiel:

  • gr√ľne und schwarze Oliven
  • Prosciutto
  • Fischgerichte wie frittierte oder eingelegte Sardellen

Schnell zubereitet sind auch Knoblauchbrot und die wirkungsvolle Kombination aus einem guten Weißbrot mit einem feinen Olivenöl zum Dippen.

Hier stellen wir Ihnen einige weitere Fingerfood-Spezialitäten zu, die aus gutem Grund beliebt zum Wein sind:

Eingedeckter Tisch mit H√§ppchen, Oliven, Rucola Parmesan Pizza und gef√ľllten Rotweingl√§sern im Hotel Excelsior.

Italienische Snacks

Crostini werden kleine im Ofen ger√∂stete, mit Knoblauch eingeriebene und mit Oliven√∂l betr√§ufelte Wei√übrotscheiben genannt. Beliebte Aufstriche f√ľr Crostini sind Olivenp√ľree aus schwarzen und gr√ľnen Oliven, Wildpastete und Gefl√ľgelleber, Sardellencreme oder ein Belag aus Tomaten, Oliven√∂l und Basilikum. Die letzte Variation ist auch als Bruschetta bekannt. Tramezzini werden mit einem d√ľnneren toast-√§hnlichen italienischen Wei√übrot zubereitet. Sie werden mit einer d√ľnnen Schicht Mayonnaise-haltiger Creme bestrichen, mit Aufstrichen √§hnlich denen f√ľr Crostinis belegt und in kleine mundgerechte Dreiecke geschnitten. Parmaschinken und Thunfischcreme sind weitere beliebte Aufstriche f√ľr Tramezzini, erg√§nzt durch Grillgem√ľse oder Rucola.

Blätterteig-Spezialitäten aus Frankreich

Aus Frankreich kennt man wiederum vielerlei Bl√§tterteig-Spezialit√§ten als erg√§nzende Speise zum Wein ‚Äď beispielsweise Cr√™pe-Rollen gef√ľllt mit K√§se, Schinkencreme oder Tomatencreme. Flammkuchen und Wein sind ebenfalls seit jeher eine beliebte Kombination.

Als Hauptgericht mit einem begleitenden Wein sind sie genauso lecker wie als kleine H√§ppchen bei einem Franz√∂sischen Abend. Mini-Flammkuchen und Mini-Quiche bieten sich sehr gut f√ľr die Zubereitung f√ľr Ihre G√§ste zu Hause an.

Käseplatte als Snack zum Wein

Mit einer einladenden K√§seplatte begl√ľcken Sie Ihre G√§ste und bieten eine leckere Beilage zu Ihrem Wein. Oft passen Weine und K√§sesorten zusammen, die in der gleichen Region unter √§hnlichen Bedingungen entstanden sind. Damit sie miteinander harmonieren, sollten kr√§ftige K√§sesorten nicht mit zu milden Weinen kombiniert werden und umgekehrt. K√§sesorten, die zu Wein passen, sind zum Beispiel:

  • Edelpilzk√§se: Zum Blauschimmelk√§se passen halbtrockene und feinherbe Wei√üweine. Rotwein wird nicht zum Edelpilzk√§se gereicht, da sich die Aromen gegenseitig aufheben w√ľrden.
  • Weichk√§se: Zu Schafs- und Ziegenk√§se oder Camembert passen zum Beispiel trockene, leichte Wei√üweine mit wenig S√§ure wie Chardonnay oder Grau- und Wei√üburgunder.
  • Frischk√§se: Zu Frischk√§se kann ein s√§urehaltigerer Wei√üwein wie Riesling oder Sauvignoc Blanc gew√§hlt werden.
  • Hartk√§se: Zu jungem Hartk√§se passen sowohl Rotwein als auch Wei√üwein mit fruchtiger Note. Alter Hartk√§se vertr√§gt sich wiederum mit kr√§ftigem, im Barrique gelagertem Rotwein.

F√ľr eine Party mit K√§seplatte, bei der Sie eine vielseitige Auswahl an K√§se anbieten wollen, sollten Sie den Wein entsprechend der kr√§ftigsten K√§sesorte ausw√§hlen. Integrieren Sie fruchtige Snacks zur Dekoration und Variation der K√§seauswahl, wie zum Beispiel karamellisierte Waln√ľsse oder ger√∂stete Pinienkerne; Beeren und Granatapfelkerne; oder Physalis, Medjool-Datteln und frische Feigen.

Snacks bei der Weinprobe

Bei einer Weinprobe steht der Eigengeschmack des Weins im Vordergrund. Fingerfood mit stark kontrastierendem Geschmack oder Duft ist daher nicht die richtige Wahl, wenn Sie selbst eine Weinprobe veranstalten m√∂chten. Das ist jedoch kein Problem: Besorgen Sie f√ľr Ihre Weinprobe stattdessen stilles Wasser und Wei√übrot ohne weitere Geschmackszus√§tze. Cracker ohne Salz k√∂nnen ebenfalls zur Neutralisierung zwischen den Weinen gereicht werden.

In der Vinothek genießen und zubereiten

Die vorgestellten Gerichte und Beilagen, wie Crostini, Oliven und mediterrane Speisen, gibt es auch bei uns in der Vinothek in hoher Qualit√§t zu bestellen. Und in den Kochkursen unseres Excelsior Hotels in M√ľnchen lernen Sie bei Interesse, Speisen zuzubereiten, die gut zu Weinen passen. Die zugeh√∂rigen Weine sind im Preis f√ľr den Kochkurs inkludiert und so lernen Sie wie nebenbei etwas √ľber das perfekte Pairing der Sorten mit den Speisen.

Schieferplatte mit mehreren H√§ppchen in Form von Baguette Scheiben und verschiedenen Bel√§gen in der Vinothek Geisel in M√ľnchen.
Gedeckter Tisch in der Vinothek Excelsior in M√ľnchen mit gef√ľllten Rotweingl√§sern, Tellern mit Brotzeit und Rucola Parmesan Pizza.

Newsletter

Stay in touch